html templates

Produktives Lernen

Produktives Lernen bedeutet Lernen durch Tätigkeitserfahrungen. Um etwas selbst herzustellen, braucht man Wissen und Können, das Ergebnis schafft Selbstvertrauen und durch die so gemachten Erfahrungen entsteht Neugierde auf Neues. Als Bildungsform in Deutschland entstand Produktives Lernen 1987 als Jugendbildungsprojekt und Schulversuch Stadt-als-Schule Berlin.

  • Flyer
  • Anmeldung
  • Handzettel
  • Klassenleiter
Gefördert und unterstützt durch: